Bloggeramt

Blogverzeichnis

Mittwoch, Dezember 30, 2009

"Alle Nackerten zum Boarding, bitte!"



Sogenannter "Nacktscanner"

Lautet demnächst so der Aufruf zum Betreten eines Flugzeugs? Sitzen wir demnächst alle barfuß bis zum Hals im Flieger?
Womit lassen sich die Innenminister europäischer Staaten noch verarschen? Was wird man uns Bürgern demnächst noch alles im "Kampf gegen den Terror" zumuten?

Der Nigerianer, der einen Terroranschlag auf dem Flug von Amsterdam nach Detroit verursachen wollte, ist ein Werkzeug des CIA. Der Mann hatte keine gültigen Ausweispapiere bei sich, ist an den Personenkontroll-Einrichtungen und am Zoll vorbei gelotst worden.
Ohne (kompetente) Hilfe von Außen wäre er s o f o r t aufgeflogen.

Der ganze Plot wurde inszeniert und hat gleich zwei(!) Intentionen:

1. soll die Panik vor einem zu erwartenden "Terroranschlag" wieder geweckt und die Bevölkerung auf weitere Repressionen (Nackt-Scanner) vorbereitet werden,
2. Wird der Fokus auf den Jemen, einem Land auf der Arabischen Halbinsel, gelenkt in der Absicht, Saudi-Arabien und den Iran gegeneinander auszuspielen.


Hier ein Interview von Russia Today (RT) mit dem Journalisten und Autor Webster Tarplay: http://www.youtube.com/watch?v=URJdAYy9lbc

Das Ganze ist so offensichtlich und durchschaubar, was dieser Kriegsnobelpreisträger und Ober-Mogelpackung Obama betreibt, daß man sich unwillkürlich fragen muß, wann die Mehrzahl der Leute endlich aufwacht, die dieses A....loch de Luxe noch immer für einen Messias halten!?

Keine Kommentare: