Bloggeramt

Blogverzeichnis

Mittwoch, November 25, 2009

Der deutsche "Qualitätsjournalismus" verpennt den Knaller des Jahrhunderts!




Ebenso wie die größte Massenverblödungs- und Desinformationswaffe (TV) ignorieren auch die so genannten "Qualitätsmedien" schlichtweg die Entlarvung der CO2-Klimalüge!
Angefangen von SPIEGEL über FOCUS etc. ist Ruhe im Blätter- bzw. Medienwald über einen der größten Skandale in diesem Jahrhundert.

Die konzernhörigen Sprachrohre verstummen plötzlich, wenn es an die Verbreitungspflicht der Wahrheit geht. Lügen ist halt bequemer, ist billiger und einträglicher, oder?

In diesem Zusammenhang fällt mir komischerweise das Bild mit den drei Affen ein (bloß nix sehen, nix hören und nix sagen!), sonst könnten ja all jene unruhig und böse werden, die uns, die Bürgerinnen und Bürger weiterhin für blöd verkaufen wollen!

Ebenso laut schweigt das verlogene Junta-Pack in Berlin zu dieser e c h t e n und nachgewiesenen Verschwörung der lügenden Klima"wissenschaftler".

Wir dürfen alle gespannt sein a) ob diese Klimakonferenz in Kopenhagen überhaupt noch statt findet und b) ob neben den anderen langnasigen Pinoccios aus aller Welt auch das Merkel dort aufschlägt und - wider besseres Wissen - weiterhin so tut, als wäre CO2 an allem Übel schuld.

Keine Kommentare: