Bloggeramt

Blogverzeichnis

Samstag, Mai 09, 2009

funktionieren, konsumieren, amüsieren, vegetieren und vor allem: FRESSE HALTEN!?

Ja, so ist das in einer Bananenrepublik; füher dachte man: "Prima, wir sind Demokratie, Wir sind Deutschland!", und dann kommt die Ernüchterung - in Form von Dieter Wiefelspütz (S)PD, der einen Sch..ß auf die Meinung von 50.000 wachen, mündigen Bürgern gibt, und uns allen erklärt, "wo die Hacke am Stiel steht".
Petition? Volksbegehren? Wo kommen wir denn da hin?!

Dieser dingsbums von und zu usw. Guttenberg setzt noch einen drauf und erklärt diese 50.000 Bürgerinnen und Bürger für ASOZIAL. Und für UvdL (Zensursula) sind sowieso alle, die über IT-Kenntnisse und einen höheren IQ als der Körpertemperatur verfügen Pädokriminelle!
Bei beiden stellt sich die Frage nach d e r e n sozialem Verhalten und d e r e n intellektueller Kompetenz!

Die Familie Guttemberg hat sich ihren Grundbesitz seit dem 12. Jahrhundert garantiert nicht ohne jede Zwangsmaßnahme (ich wollte jetzt nicht unbedingt Diebstahl/Enteignung nennen) angeeignet, und was unsere derzeitige Familienministerin angeht, so hat die Dame vom Internet - mit Verlaub - so viel Ahnung wie eine Kuh vom Tango tanzen, denn mir kann niemand erzählen, daß jemand "rein zufällig" über Kinderpornos im Netz "stolpert", und ich treibe mich schon 20 Jahre im Internet herum; dafür bedarf es bereits einer erheblichen kriminellen Energie und netztechnischen Kenntnissen. Aber der angebliche Kampf gegen die Kinderpornographie ist eine faustdicke Lüge und dient ausschließlich der Vorbereitung einer umfassenden Zensur nach chinesischem Vorbild.

Für die, deren Internet-Provider sich bereits als willfährige Komplizen der Zensur-Mafia (Schäuble, Zensursula, Ziercke und Konsorten) betätigen, post ich nochmal die Anleitung des CCC, um zensur-und schnüffelfrei ins Netz zu gehen: http://www.ccc.de/censorship/dns-howto/
Ich weise natürlich ausdrücklich darauf hin, daß ich jegliche Haftung und Verantwortung für die externen Links ablehne.

Trotz permanenter Des-Information und Verblödungsstrategien mit so genannter "Unterhaltung" (DSDS, Dschungel-Idioten, Germanys Next Top Kleiderständer, Sport etc...) wachen immer mehr Menschen auf und erkennen, welche widerliche Farce diese angebliche Demokratie ist.

Die 50.000 Unterzeichner (innerhalb von 4 Tagen) machen Mut und geben Anlaß zu der Hoffnung, daß das korrupte Junta-Pack irgendwann ebenso der Geschichte angehört wie ehemals die SED- und die Nazi-Diktatur!

WIR sind das Volk!
Venceremos

Keine Kommentare: