Bloggeramt

Blogverzeichnis

Freitag, Mai 01, 2009

Die Schweinegrippe – Ablenkungsmanöver oder Generalprobe?

Man ist versucht auszurufen: „Was sollte DAS denn nun wieder?“. Was war der Grund für diese globale Panik-Mache der Medien. Wollten sie uns – pünktlich zum Tag der Arbeit – mit dieser „Pandemie“ von den miesen Konjunkturdaten ablenken? Um 6 % soll in Deutschland 2009 das Bruttoinlandprodukt schrumpfen; obschon das ein ziemlich mieser Wert ist, vermute ich, daß es in Wahrheit noch wesentlich schlimmer wird und 6 % Minus eher eine sehr optimistische Schätzung ist.
Die Berliner Junta, mit ihrem neuen Star, Drunterunddrüber Guttenberg, hat offenbar doch eine Glaskugel, aus der sie die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung voraussehen kann, denn unser neuer Wirtschaftsminister prognostiziert für 2010 ein PLUS von 0,5 %. Aber so ist er nun mal; überall, wo er auftritt, verbreitet dieser Sonnenschein nur Optimismus und Zuversicht.
Zurück zur Schweinegrippe: sollten mit dieser Panik-Mache die Menschen verängstigt zu Hause gehalten und von den zuvor vermuteten Aufständen abgehalten werden?
Ich persönlich denke, daß die riesigen TAMIFLU Lagerbestände (angehäuft während der ebenso unbegründeten Vogelgrippe-Panik) verscherbelt und zu Geld gemacht werden sollen, bevor das Haltbarkeitsdatum abläuft.
Selbst der WDR entblödete sich nicht, in der Sendung vom 30.04.2009 offen für dieses Präparat (mit schweren und gefährlichen Nebenwirkungen) Werbung zu machen.

Die wenigen, bekannten Informationen über den Schweinegrippe-Virus besagen, daß es sich hierbei um einen noch nie gesehenen Virus, um eine Gen-Mixtur aus Genen von Vögel, Schweinen und Menschen handelt. Solch eine Mutation – das sagt jeder Biologe und Mediziner – entsteht nicht so mal eben in der Natur! Das heißt nicht anderes als: dieser Virus wurde im LABOR entwickelt und auf die Menschheit los gelassen!
Ebenso wurden damals, nach 911, die Anthrax-Attacken in den USA als vom US-Militär selbst initiiert enttarnt.
Es sind bisher bestätigt „nur“ 7 (!) Menschen an der Schweinegrippe gestorben, und bei der Mehrzahl der Infizierten verläuft die Krankheit wesentlich besser als befürchtet. So What?
Was genau begründet die Maßnahmen der Weltgesundheitsorganisation WHO und die Maßnahmen aller nationaler Gesundheitsbehörden?
Kommen demnächst Versammlungsverbote, Ausgangssperren, und/oder gar Reiseverbote etc. auf uns zu?
Impfen wir uns gegen eine solche Panik-Mache und gegen die permanente Lügen-Propaganda der Mietmäuler, Meinungshuren und der gleichgeschalteten Medien!

Keine Kommentare: