Bloggeramt

Blogverzeichnis

Mittwoch, Juli 23, 2008

Diese "demokratische" Republik geht den Bach runter ...

Diese so genannte "demokratische" Bundesrepublik Deutschland geht den Bach runter ...

in mehrer Hinsicht:

Unsere so genannten "Volksvetreter" - allen voran die ehemalige Volksgenossin und ehemalige FDJ-Parteifunktionärin Angela Merkel überschlägt sich in ihrer Willfährigkeit, dem Großkapital (global agierenden Interessengruppen) gegenüber uns alle zu v e r k a u f e n.
Glauben Sie nicht? Ist aber so (würde Peter Lustig/Löwenzahn) sagen.
Diese "kompetente" Kanzlerin bestimmt die Richtlinien dieser Republik, obwohl sie nicht weiß, worum es geht (Sie war z. B. der Auffassung, daß Hartz IV-Empfänger nicht von steigenden Energiekosten betroffen seien, weil angeblich der Regelsatz Strom- und Heizkosten abdeckt) PUSTEKUCHEN!!!

Nee, ist überhaupt nicht lustig!

Mindestlohn bei Sklavenverleihern (Zeitarbeitsfirmen etc.)? Nö.
Wieder Einführung der Pendlerpauschale? Nö.
Kürzung der Öko-Steuer beim Benzin? Nö.

Diese so genannte "Große Koalition"/die Regierung hat den "kleinen Leuten" den Krieg erkärt.

Erklären WIR (das Volk) endlich den Krieg gegen diese scheiß Regierung!

In Frankreich, Spanien, Portugal wären längst Proteste/Generalstreiks angesagt, aber der "Deutsche Michel" läßt sich wohl jeden Mist gefallen?!

Damit sollte ab jetzt und für alle Mal Schluß sein!

Diese so genannte "Regierung", dieser überbezahlte Derbatierclub in Berlin hat keinerlei Legimitation mehr. Diese "Polit-Marionetten" des Großkapitals gehören auf den Misthaufen der Geschichte und auf unabsehbare Zeit auf Hartz IV gesetzt!
Es ist an der Zeit, daß endlich das VOLK gehört wird!

Ich fordere hiermit jeden klar denkenden Mitbürger und klar denkende Mitbürgerin auf, sich bei mir zu melden, damit in diesem Land endlich wieder d e m o k r a t i s c h e Zustände herrschen!

Thomas Dietz
Füllenfeld 16
58566 Kierspe
Tel.: 02359-295874
Fax.: 02359-296293

Keine Kommentare: