Bloggeramt

Blogverzeichnis

Montag, Oktober 23, 2006

Gewerkschaftsproteste

Es wurde Zeit, daß sich endlich mal Widerspruch gegen diese korrupte Stümpertruppe in Berlin artikuliert.
Diese Idiotentruppe kann schließlich nicht machen was sie will bzw. was sie für richtig hält.

ES GIBT DURCHAUS ALTERNATIVEN, Frau Merkel. Es GIBT IMMER Alternativen zu Ihrem Sozialkahlschlag und Ihren unsozialen Maßnahmen. Diese Scheiß-Regierung bekämpft nicht die Arbeitslosigkeit, sondern die Arbeitslosen und die Unterpriviligierten dieser Gesellschaft!

Kein anderes europäische Land würde sich eine solche gequirlte Scheiße auf Dauer bieten lassen. In Frankreich, Italien und Spanien würde sich aufgrund von Generalstreiks nix mehr rühren. Nur wir Deutschen sind weiterhin so blöde und obrigkeitshörig.

Das, was Sie und ihre korrupte Mischpoke derzeit verdienen ist, daß das Deutsche Volk endlich aufsteht und Sie und Ihre Klientel endlich dahin jagen, wo Sie hingehören: in den Orkus der Geschichte.

Der Anfang ist gemacht, und immer mehr Bürger/Bürgerinnen werden wach und erkennen, wofür Sie und diese Scheiß-Regierung letztendlich stehen, denn in Wahrheit - das wissen Sie genau so gut wie ich - üben ganz andere die Macht in diesem Lande aus. Aber das werden Sie sich hüten öffentlich zu machen.

Sie heucheln Betroffenheit und streuen in gleichem Atemzug witerhin dem "dummen Stimmvieh" Sand in die Augen.

Sie und die Mehrzahl unserer so genannten "Volksvertreter", die Politik als reinen Selbstbedienungsladen betrachten, haben ausgedient. In Zeiten von Internet, E-Mail etc. hat sich das derzeitige Bild der Demokratie überlebt und ad absurdum geführt.

Wir haben es endgültig satt, nur alle 4 oder 5 Jahre unser Kreuz zu machen (und es die übrige Zeit über zu tragen). Das hat mit Demokratie (mit "Volks"herrschaft) nun wirklich absolut nix mehr zu tun!

Die Zeit ist endlich reif für WIRKLICHE DEMOKRATIE und MITBESTIMMUNG! Wir brauchen kein Kasperltheater, das uns vorgaukelt, daß wir in einem demokratischem Staatswesen leben. Wir brauchen keine "Volks?"Vertreter, die nur ein Interesse kennen (ihr eigenes).

1 Kommentar:

Wesley Pipes hat gesagt…

DANKE DANKE DANKE!!
Mit jedem einzelnen Artikel sprechen Sie mir aus der Seele.
ABER - wie ich schon in meinen UseNext-Beiträgen geschildert habe - sind wir beide scheinbar die Einzigen die das Alles stört.
Ich für meinen Teil habe beschlossen unsere "Volks-Verdreher" bei jeder sich bietenden Gelegenheit mit bösen Briefen (A.S.V - Aus Sicht des Volkes) zu bombadieren. Ich verfasse die Briefe und veröffentliche sie in der Hoffnung, dass jeder, den es genau so aufregt, was hier abläuft diese ebenfalls an die Regierung schickt. Die Schmarotzer da oben sollen in bösen Briefen ersticken.
Florian Gerster und Norbert Lammert mussten es schon spüren.
Leider bin ich bisher an der Trägheit der Deutschen und dem "Ja"-Sager-Volk gescheitert.
Und allein ist man halt mal auf verlorenem Posten(aber ich werde weitermachen ggg).
Ich freue mich , dass endlich mal jemand die selbe Meinung hat wie ich - UND sie auch veröffentlicht.
Deshalb nochmal herzlichen Dank
Hochachtungsvoll
Manfred König alias Wesley Pipes (UseNext)
wesley_mk_pipes@web.de